Jobs & BA-/MA-Themen

Wir sind ständig auf der Suche nach talentierten und motivierten Physikerinnen und Physikern, die unser Team verstärken möchten, sei es für Ihre Bachelor- oder Masterarbeit, als SHK/WHK oder als Promotionsstudentin bzw. -student. Manchmal gibt es auch Stellen für Postdocs. Hier finden Sie eine nicht erschöpfende Liste möglicher Abschlussarbeitsthemen. Falls Sie bereits eine eigene Idee haben, die in unsere Forschung passt, zögern Sie nicht zu fragen! Wenden Sie sich entweder an den Gruppenleiter oder and die für das jeweilige Forschungsthema angegebene Kontaktperson.

Jobangebote

Abschlussarbeitsthemen

GEM-basierende Detektoren altern, wenn man sie über einen langen Zeitraum betreibt (mehrere Jahre). Es ist wichtig, dass wir diesen Effekt verstehen, damit wir dieser Alterung in Zukunft vorbeugen können.

Ansprechpartner: Philip Hauer

Normalerweise wird eine Fe55 Quelle benutzt um Gasdetektoren zu testen und zu kalibrieren. Die Halbwertzeit dieser Quelle beträgt aber nur 1000 Tage, weshalb die Aktivität der Quelle schnell abnimmt. Eine Alternative wäre, die Röngenfluoreszenz von Manganese auszunutzen um die Fe55 Quelle nachzuahmen. Hierfür müssen Messungen durchgeführt werden, um die Rate, die Energieauflösung und die Peakposition der beiden Quellen abzuschätzen.

Ansprechpartner: Philip Hauer

Im Oktober 2021 werden wir Daten für den Pilotrun der Protonradiusmessung5 nehmen. Auf diesen Daten sollen verschiedene Analysen durchgeführt werden. Hierbei könnten uns neue Bachelor- oder Masterstudenten gut unterstützen.

Falls Interesse besteht, können diese Analysen auch mit Simulationen verglichen werden. Hierzu wird ein existierendes Framework, basierend auf Geant4, benutzt.

Ansprechpartner: Martin Hoffmann

Wird geladen